Kredite gibt es in unterschiedlichen Varianten

Wer heute einen Kredit benötigt, muss nicht mehr unbedingt zur Hausbank gehen. Das ist vielen sowieso nicht so recht, weil sie sich immer vorkommen wie ein kleiner Bittsteller gegenüber den oft etwas überheblichen Mitarbeitern der Kreditabteilung. Ein weiterer Grund, nicht zur Bank gehen zu wollen, besteht oft darin, dass man bereits zu viele Einträge in der Schufa hat, oder gar einen negativen Eintrag besitzt. Aber auch günstigere Zinsen sind oft der ausschlaggebende Punkt dafür, sich anderweitig umzusehen nach einem Kredit. Gerade das Internet ist sehr beliebt geworden für Kredite. Viele Online-Banken bieten hier Kredite zu sehr günstigen Zinsen an. Dadurch, dass sie keine Filialen betreiben und dementsprechend auch die Zahl der Mitarbeiter recht gering ist sind sie in der Lage, günstige Zinsen anzubieten.

kredite
© Michael Staudinger / pixelio.de
 Wer dagegen ein Problem mit der Schufa hat, aber dennoch durchaus Raten zahlen könnte ohne Probleme für einen Kredit, der wird sich nach einem Kredit ohne Schufa umschauen. Diese Kredite gibt es nicht bei deutschen Banken zu finden, aber Banken aus dem Ausland, so wie beispielsweise die Banken in der Schweiz, sind bereit, auch trotz Schufa-Einträgen einen Kredit zu vergeben, da die Schufa in der Schweiz keine Gültigkeit hat. Dennoch sollte man bedenken, dass es auch bei dieser Art von Kredit bestimmte Bedingungen gibt bezüglich der Voraussetzungen für die Vergabe eines Kredits. Diesbezüglich gibt es im Internet jede Menge Möglichkeiten, sich über die Voraussetzungen zu informieren. Bevor man einen solchen Kredit beantragt, gibt es also einen Rat: Zunächst eine passende Seite besuchen und informieren. Wenn man dann die erforderlichen Bedingungen erfüllt steht einem Antrag nichts mehr im Wege, denn dieser Antrag ist bei den seriösen Vermittlern kostenlos. In jedem Fall ist es eine gute Idee, sich für einen Kredit zunächst im Internet umzusehen, denn günstigere Zinsen gibt es hier in den meisten Fällen. Und zu viel zahlen möchte ja niemand. Bildquellenangabe: Michael Staudinger  / pixelio.de

%d Bloggern gefällt das: